ab € 248

Wintersegeln Ijsselmeer

Das schöne Segelrevier im Norden der Niederlande fast für uns alleine zu haben, ist eine fantastische Aussicht. Törn-Motto: Alles kann, nichts muss! | Krantermine beenden die Saison für die meisten Segelfreunde bereits Anfang Oktober. Jetzt heißt es 6-7 Monate Pause, bis im April die Schiffe wieder ins Wasser kommen! Begeisterte Segler steuern jetzt auf einen akuten Fall von Untersegelung zu. Unsere Medizin: Wir segeln weiter! Wer möchte mit? Advent, Sylvester oder Karneval, wir werden jede Chance nutzen, um auf dem Ijsselmeer zu sein.

Lemmer am Ijsselmeer
2 Nächte an Bord
Bordkasse ca. € 50 p.P.
Buche Jetzt

WAS SIE ERLEBEN

Nur keine Hektik! Das ist sicher eine mögliche Überschrift für das Segeln im Winter. Sie werden erleben, wie es ist, nahezu alleine auf dem Wasser zu sein, die freie Auswahl bei der Suche nach einem Liegeplatz zu haben und mit Ruhe das Treiben der Natur auf sich wirken zu lassen. Tee oder Glühwein sind probate Mittel, um an kühleren Tagen sich zu erwärmen. Jedoch haben wir für die warmen Tage im Winter auch Kaltgetränke gebunkert. Gemeinsam werden wir den Törn planen,  die Tagesetappen besprechen und die Abende in fröhlicher Runde genießen. Anfänger und erfahrene Segler werden dieses besondere Erlebnis in guter Erinnerung behalten.

 Landaktivitäten

 Segeln über das Ijsselmeer

erfahrener Skipper

 

Wintersegeln mit ONBOAT.EVENTS

 

NÄCHSTEN TERMINE

SPEZIAL ANGEBOTE

SEGELYACHTEN & SEGELREVIER

Bavaria Cruiser 40 Fuss

Bavaria Cruiser 50 Fuss

IHR SKIPPER

Skipper

Stefan

Unser Skipper erzählt bei geselligen Abenden gerne von seinen Törns:

  • auf Nord-, Ostsee, Mittelmeer und Atlantik
  • seinen Kanalfahrten in Schottland
  • dem Segeltörn über Lochness
  • seinem Einhandtörn
    • schottische See
    • irische See
    • englischer Kanal
    • Nachtfahrt von Dover nach Calais
    • der Querung des meistbefahrenen VTGs der Welt

Lernen Sie aus seinen Erfahrungen, es ist immer wieder spannend! Versprochen!

Ach ja, ... er bildet schon seit mehreren Jahren Skipper aus. Dadurch ist sein Auge bestens geschult und er ist kaum aus der Ruhe zu bringen.

Skipper
Segelausbilder

KUNDENFRAGEN

Keine besonderen Voraussetzungen. Jeder ist Willkommen. Keine oder geringe Kenntnisse sind kein Problem.
Eine dem Wetter entsprechende Kleidung und geeignetes Schuhwerk
Zu Beginn des Törns wird nach guter seemännischer Sitte eine Bordkasse eingerichtet. Daraus bezahlt die Crew alle laufenden Yachtkosten, z.B. Diesel (3 Liter/Motorstunde), Hafengebühren und die gemeinsame Verpflegung an Bord. Der Skipper ist Gast der Crew und wird von der Bordkasse frei gehalten.